Wer bekommt die Bayerische Ehrenamtskarte?

Ehrenamtskarte_blau+gold
Die blaue Ehrenamtskarte des Landkreises Bad Kissingen, mit einer Gültigkeit von drei Jahren, wird vergeben an ehrenamtlich Tätige, die:

  • mindestens 16 Jahre alt sind,
  • ein freiwilliges unentgeltliches Engagement von durchschnittlich mindestens fünf Stunden pro Woche oder bei Projektarbeiten von mindestens 250 Stunden jährlich leisten und dafür keine Aufwandsentschädigung erhalten, die über einen Auslagenersatz hinausgeht,
  • seit mindestens zwei Jahren gemeinwohlorientiert und ehrenamtlich aktiv im bürgerschaftlichen Engagement sind,
  • im Landkreis Bad Kissingen wohnen.

Sie wird auch vergeben an:

  • Inhaber einer Juleica (Jugendleiterkarte),
  • aktive Feuerwehrdienstleistende mit abgeschlossener Truppmannausbildung (Feuerwehrgrundausbildung),
  • aktive Einsatzkräfte im Katastrophenschutz und Rettungsdienst mit abgeschlossener Grundausbildung für ihren jeweiligen Einsatzbereich.


Die unbefristet gültige goldene Ehrenamtskarte erhalten:

  • Inhaber des Ehrenzeichens des Ministerpräsidenten, sowie Feuerwehrdienstleistende und Einsatzkräfte im Katastrophenschutz und Rettungsdienst, die das Feuerwehrehrenzeichen des Freistaates Bayern, bzw. die Auszeichnung des bayerischen Innenministeriums für 25-jährigen oder 40-jährige aktive Dienstzeit erhalten haben.
  • Ehrenamtliche, die nachweislich mindestens 25 Jahre mindestens 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr ehrenamtlich tätig waren.
     

Die Bayerische Ehrenamtskarte ist nur in Verbindung mit einem Ausweisdokument gültig. Nach Ende der dreijährigen Gültigkeitsdauer der blauen Ehrenamtskarte kann die Karte neu beantragt werden. Die Verlängerung erfolgt nicht automatisch. Die Ehrenamtskarte ist nicht auf andere Personen übertragbar.

 

Wie bekommen Sie die Ehrenamtskarte?


Die Bayerische Ehrenamtskarte können Sie beim Landratsamt Bad Kissingen beantragen. Bitte füllen Sie das entsprechende Formular aus und lassen den Verein oder die Organisation, für die Sie sich ehrenamtlich engagieren, die notwendigen Angaben bestätigen. Nach Rücksendung und Prüfung des ausgefüllten und bestätigten Antrages wird Ihnen die Ehrenamtskarte zugesandt.


Inhaber der Juleica

Bitte fügen Sie dem Antrag lediglich eine Kopie Ihrer Juleica bei. Eine Bestätigung des Vereins/der Organisation ist nicht notwendig.


Sammelantrag  

Sie wollen als Verein oder Organisation einen Sammelantrag für Ihre Ehrenamtlichen stellen? Bitte füllen Sie den entsprechenden Antrag aus und fügen die Anlage zum Sammelantrag mit den Kontaktdaten und den Unterschriften der Ehrenamtlichen bei.

 

Download:

 

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK