Machen Sie mit!


Der Landkreis Bad Kissingen möchte Sie, Unternehmer und Gewerbetreibende, Vereine und Organisationen als Akzeptanzpartner der Bayerische Ehrenamtskarte gewinnen. Die Ehrenamtskarte ist ein Zeichen der Anerkennung für Menschen, die sich seit vielen Jahren überdurchschnittlich ehrenamtlich engagieren. Sie soll ein "Dankeschön" sein und jenen Vorteile bieten, die sich in den verschiedensten Bereichen unserer Gesellschaft für andere einsetzen.

Zeigen Sie als Akzeptanzpartner Ihre Verbundenheit und Ihre Solidarität mit dem Ehrenamt. Bringen Sie Ihre Anerkennung für engagierte Menschen durch Mehrwerte wie Zusatzangebote, vergünstigte Eintritte oder andere Angebote zum Ausdruck.


Ihre Vorteile:

  • Die Bayerische Ehrenamtskarte ist ein Marketinginstrument. Sie unterstützt die Kundenbindung, sorgt für positive Kommunikation und erhöht Ihren Bekanntheitsgrad.
  • Sie erlangen mit geringem Aufwand einen Zugewinn an positivem Image, Sympathie und Öffentlichkeit.
  • Die Bayerische Ehrenamtskarte erschließt Ihnen bayernweit neue und interessante Kundenkreise aus dem Umfeld von Vereinen und Organisationen.
  • Durch die bayernweite Gültigkeit der Ehrenamtskarte erreichen Sie Kunden über den Landkreis hinaus.
  • Sie bestimmen Art und Umfang Ihres Angebotes.
  • Die Beteiligung ist mit keinen Kosten verbunden. Ausgenommen natürlich die von Ihnen gewährten Vergünstigungen.
  • Sie werden in der Partnerliste unter www.landkreis-badkissingen.de geführt.
  • Sie sind eingebunden in das bayernweite Netzwerk www.ehrenamtskarte.bayern.deexterner Link
  • Ein eigenes Logo für Ihre Homepage und als Aufkleber für Ihre Geschäftsräume weist Sie als Partner und Unterstützer der Bayerischen Ehrenamtskarte aus.
  • Der Partnervertrag kann jederzeit, mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Quartalsende, gekündigt werden.


Der Landkreis Bad Kissingen hat die Ehrenamtskarte neu eingeführt. Das Akzeptanzstellen-Angebot befindet sich noch im Aufbau und wird erst dann richtig attraktiv, wenn sich die heimische Geschäftswelt, die Vereine, sowie öffentliche und kulturelle Einrichtungen aktiv beteiligen und die Idee unterstützen.

Stellen Sie sich mit einem guten Angebot als Akzeptanzpartner zur Verfügung!

 

Download:

 

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK