Die Kfz-Zulassungsstellen im Landratsamt Bad Kissingen

Fast alle am Straßenverkehr teilnehmenden Kraftfahrzeuge müssen zugelassen und identifizierbar sein. Kraftfahrzeugen wird deshalb ein eindeutiges Kennzeichen zugeteilt und alle notwendigen Daten werden im Zentralen Fahrzeugregister beim Kraftfahrt-Bundesamt gespeichert.

Die Registrierung dient dem Schutz eines jeden Verkehrsteilnehmers. Deswegen ist es notwendig, der Zulassungsbehörde jede Änderung der Versicherungs- oder Halterdaten sowie der technischen Daten unverzüglich mitzuteilen.

Bitte beachten Sie:
Die Führerschein- und Kfz-Zulassungsstellen in Bad Kissingen-Hausen, Hammelburg und Bad Brückenau sowie das Straßenverkehrsamt sind ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung erreichbar:

  • Grundsätzlich über unsere Online-Terminvereinbarung. Sie finden den Zugang hier.
  • Ausnahmsweise steht Ihnen die telefonische Terminvereinbarung während der Öffnungszeiten des Landratsamtes Bad Kissingen unter folgenden Servicenummern zur Verfügung:
    • Bad Kissingen-Hausen: 0971/801-7200
    • Bad Brückenau: 0971/801-8200
    • Hammelburg: 0971/801-9200

Außerdem besteht die Möglichkeit der internetbasierten Zulassung von Kraftfahrzeugen (i-Kfz).
Folgende Online-Vorgänge sind derzeit möglich:

  • Außerbetriebsetzungen
  • Wiederzulassungen
  • Neuzulassung fabrikneuer Fahrzeuge
  • Umschreibung von außerhalb mit Halterwechsel
  • Umschreibung von außerhalb ohne Halterwechsel
  • Umschreibung innerhalb des Zulassungsbezirkes
  • Adressänderung

Hier finden Sie die Onlinedienstleistungen der Zulassungsstelle im Bürgerservice-Portal des Landkreises Bad Kissingen: https://www.buergerserviceportal.de/bayern/lkrbadkissingen
 

Hier die wichtigsten Themen:

zurück