Zentrale Vergabestelle


Die Vergabestelle koordiniert die Vergabeverfahren des Landkreises.

Damit sind schwerpunktmäßig insbesondere folgende Aufgaben verbunden:

  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung der Vergabeunterlagen
  • Bekanntmachung der Vergaben
  • Kommunikation mit interessierten Unternehmen bzw. Bietern (Bieteranfragen, Info-/Absageschreiben, Nachforderung von Unterlagen)
  • Durchführung der Submission (Angebotsöffnung)
  • Formale Prüfung der Angebote
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Wertung der Angebote

 

zurück