Wo befindet sich das Impfzentrum?

Wo befindet sich das Impfzentrum?

Das Impfzentrum des Landkreises Bad Kissingen ist im Tattersall, Reithausplatz 2, 97688 Bad Kissingen, untergebracht. Der Standort wurde unter anderem gewählt, weil er wesentliche Kriterien wie z. B. eine ausreichende Raumgröße, eine gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, genügend Parkmöglichkeiten und Barrierefreiheit aufweist. Auch die Nähe zum nächsten Krankenhaus spielte bei den Überlegungen eine Rolle.

Auf dem Parkplatz Tattersall (ehem. Salinenparkplatz) gibt es ausgewiesene kostenlose Kurzzeitparkplätze (1 Stunde mit Parkscheibe), von der Salinenstraße kommend. Hier können Sie für die Dauer Ihres Impftermins parken. Sollte ein Rollstuhl benötigt werden, so wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter*innen am Eingang. Diese stellen Ihnen dann einen Rollstuhl zur Verfügung.

Slider Impfzentrum 1

Öffnungszeiten:

Montag, 2. August: 8 bis 12 Uhr und 12.45 bis 16 Uhr
Dienstag, 3. August: 16 bis 20 Uhr (Sonderimpfaktion Johnson & Johnson)
Mittwoch, 4. August: 8 bis 14 Uhr
Donnerstag, 5. August: 8 bis 14 Uhr
Freitag, 6. August: 8 bis 14.30 Uhr
Samstag, 7. August: 8.30 bis 12 Uhr und 12.45 bis 17 Uhr
Sonntag, 8. August: 9 bis 12.30 Uhr und 13.15 bis 16 Uhr

Impfbus

Am Freitag, 6. August, setzt der Landkreis erstmals einen Impfbus ein. Er wird von 15 bis 20 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes Wildflecken stehen. Für die Impfung ist keine Voranmeldung notwendig. Wer sich impfen lassen möchte, muss lediglich seinen Personalausweis mitbringen und, falls vorhanden, den Impfpass. Geimpft wird mit den Vakzinen von Biontech bzw. Johnson & Johnson. Wichtig: Der Zweittermin für die Biontech-Impfung findet im Impfzentrum Bad Kissingen statt.

zurück