Breitbandausbau

Das Thema ist von übergeordneter Bedeutung, weil die Wirtschaftskraft und die Wettbewerbsfähigkeit einer Region in zunehmenden Maße vom Umfang der Leistungsfähigkeit der dort vorhandenen Kommunikationsnetze abhängt. Dies bedeutet, dass im Standortwettbewerb neben den klassischen Verkehrs- und Energieinfrastrukturen die leistungsfähige Kommunikationsinfrastruktur eine immer größere Bedeutung erlangt.

Übertragungsgeschwindigkeiten von 50 bis 100 Megabit pro Sekunde sind in der Gemeinde Motten bereits möglich

Ausbau des Breitbandnetzes in der Gemeinde Motten
 

Der Landkreis Bad Kissingen stellte sich im Rahmen der Wirtschaftsförderung dieser Herausforderung und begleitete die Kommunen aktiv bei der Umsetzung der beiden Förderprogramme des Freistaates Bayern (www.schnelles-internet-in-bayern.deexterner Link). Die Mehrzahl der Städte, Märkte und Gemeinden im Landkreis Bad Kissingen haben ihre Förderbescheide bereits erhalten und beginnen nun sukzessive mit dem Ausbau bzw. haben diesen bereits zum Teil sogar schon abgeschlossen.

Informationen zum aktuellen Stand des Breitbandausbaus finden Sie unter: www.breitband-kg.deexterner Link

SpatenstichObererthal

Spatenstich beim interkommunalen Ausbau der Stadt Hammelburg,
Markt Oberthulba, Gemeinde Wartmannsroth im Dezember 2015.

zurück