Umtausch eines Führerscheins

Beschreibung

Seit 19.01.2013 ist das neue Fahrerlaubnisrecht in Kraft getreten. Seit diesem Datum ist es möglich, den neuen EU-Kartenführerschein im Umtausch zu erhalten. Dieser hat die Größe einer EC- oder Kreditkarte und ist im gesamten EU-Bereich gültig. Jeder Führerschein, der vor diesem Datum ausgestellt wurde, muss gegen ein neues Dokument ausgetauscht werden. Nähere Informationen zu den Umtauschfristen finden Sie hier.

 

Erforderliche Unterlagen

Ausweis, Lichtbild;

Antragsformular bei der Führerscheinstelle

 

Kosten

Führerscheinstelle: 24,00 €

 

Rechtsgrundlagen

Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV)

 

Links zu weiteren Informationen

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

zurück