Attraktiver Wirtschaftsraum und Lebensqualität auf höchstem Niveau

Die zentrale Lage in Deutschland bzw. Europa, sieben direkte Autobahnanschlüsse an die Nord-Süd-Achse A 7 sowie an die A 71 Richtung Osten, wirtschaftsfreundliche Verwaltungen, hervorragende Rahmenbedingungen (Freizeit- und Kulturangebot) sowie preisgünstige Gewerbeflächen sprechen für eine zukunftssichere Investition im Landkreis Bad Kissingen.

Das Gewerbeflächenangebot der Städte, Märkte und Gemeinden finden Sie im IHK-Standortportal Bayern.

Schon gewusst?

road-sign-909877_640      karte-BRD

Egal ob Sie nach Hamburg, München, Berlin oder Köln wollen: Wir liegen zentral in Deutschland. Die Pkw-Fahrzeit zur nächsten BAB-Anschlussstelle beträgt bei uns lediglich 8 Minuten! Die Messwerte für andere Landkreise liegen zwischen 0 und 63 Minuten.

Neben der optimalen Lage und der damit verbundenen Top-Erreichbarkeit von Großstädten also ein klarer Standortvorteil! Und zu 99 Prozent startet Ihre Reise im Landkreis Bad Kissingen in Richtung Autobahn in der Regel stau- und damit stressfrei. Versprochen!

plane-50893_640

Die durchschnittliche Pkw-Fahrzeit zum nächsten internationalen Flughafen in Deutschland beträgt für den Landkreis Bad Kissingen 93 Minuten. Damit liegt er 86 Minuten über dem Mindestwert von 7 Minuten, jedoch 156 Minuten unter dem Maximalwert für alle Landkreise von 4 Stunden und 9 Minuten!

Und von uns aus erreichen Sie in diesem Zeitrahmen sogar gleich drei Flughäfen (Frankfurt, Nürnberg und Erfurt). Die ICE-Knotenpunkte Fulda (nördlich) und Würzburg (südlich) liegen mit ca. 25 Minuten quasi vor der Haustüre.

zurück