Der Jagdbeirat des Landkreises Bad Kissingen


Zur Beratung aller Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung sowie wichtiger Einzelfragen ist beim Landkreis Bad Kissingen ein Jagdbeirat gebildet worden. Dieser setzt sich aus je einem Vertreter der Landwirtschaft, der Forstwirtschaft, der Jagdgenossenschaften, der Jäger und des Natur- und Waldschutzes zusammen. Der Vertreter der Unteren Jagdbehörde stellt den Vorsitzenden.
Sofern kein Fall von besonderer Dringlichkeit vorliegt, trifft sich der Jagdbeirat einmal im Jahr zur Behandlung und Abstimmung grundsätzlicher Fragen und der Abschussplanung.

Der Jagdbeirat besteht zur Zeit aus folgenden Mitgliedern:

  • Vertreter der Landwirtschaft
    Herr Karlheinz Vogler, Wartmannsroth
     
  • Vertreter der Jäger
    Herr Rainer Betz, Oberleichtersbach
     
  • Vertreter der Forstwirtschaft
    Herr Joachim Manke, Zeitlofs-Rupboden
     
  • Verteter der Jagdgenossenschaft
    Herr Erwin Förg, Schondra
     
  • Vertreter des Naturschutzes
    Herr Ulf Zeidler, Hammelburg-Diebach

 

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK