Neue Regelungen zum Arzneimittelgesetz - Informationen für Tierhalter

Am 1. April 2014 tritt die 16. Neufassung des Arzneimittelgesetzes (AMG) in Kraft. Mit diesem Gesetz werden Pflichten für Halter von Masttieren der Tierarten Schwein, Rind, Huhnund Pute eingeführt.

Dieses Merkblatt dient der Erstinformation.

Ergänzend wird bezüglich der Meldewege auf dieses Merkblatt hingewiesen. Formulare für die Meldung auf dem Postweg finden sie ab sofort unter http://www.lkv.bayern.de/vvvo/f_vvv_allg_FragenUndAntworten.htmexterner Link

Für die Berechnung der durchschnittlich im Halbjahr gehaltenen Tiere soll dieses Beispiel dienen.

Ausführliche Informationen finden sie im Internet auch unter www.amgnovelle.bayern.deexterner Link

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK