Kreiseigener Straßenbau

Der kreiseigene Straßenbau betreut den Aus- und Umbau der 240 km des Kreisstraßennetzes einschließlich dessen Brückenbauwerke und Radwege und wickelt den laufenden Bauunterhalt ab.

Neben dem Straßennetz bekommt das zum Teil straßenbegleitende Radwegenetz immer größere Bedeutung, insbesondere in Verbindung mit dem Naturpark Rhön.

Die Straßenmeisterei mit 20 Mitarbeitern und Hauptsitz in Oerlenbach sowie Stützpunkt in Unterleichtersbach gewährleistet die ordnungsgemäße Befahrbarkeit und Sicherheit des Straßen- und Wegenetzes und organisiert den Winterdienst.

Der notwendige Grunderwerb für die o.g. Baumaßnahmen wird über die Liegenschafts- und Gebäudeverwaltung abgewickelt.


Ihre Ansprechpartner/in:

Herr Andreas Röder
Tel: 0971/801-4260

Herr Steffen Kiesel
Tel: 0971/801-4261

Herr Walter Heller
Tel: 09725/6528 od. 0971/ 801-4262

Herr Markus Wehner
Tel: 0971/801-4012

 

zurück