Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Fachstelle für Pflege- und Behinderteneinrichtungen (FQA)


Das Landratsamt Bad Kissingen ist zuständige Aufsichtsbehörde für alle im Landkreisgebiet bestehenden

  • stationären Pflege- und Behinderteneinrichtungen,
  • Kurzzeitpflegeeinrichtungen,
  • ambulante betreute Wohngemeinschaften für pflegebedürftige Menschen
  • betreute Wohngruppen für Menschen mit Behinderung


Die FQA nimmt insbesondere die Aufgaben wahr,

  • Bewohnerinnen und Bewohner der o.g. Wohnformen, deren Angehörige, Träger und die Leitung der o.g. Wohnformen sowie sonstige Interessenten zu beraten,
  • zu überprüfen und darauf hinzuwirken, dass die Bewohnerinnen und Bewohner der o.g. Wohnformen entsprechend ihrer Bedürfnisse angemessen betreut und gepflegte werden,
  • bereits im Vorfeld von Neu- und Umbaumaßnahmen im Bereich der Alten- und Behindertenhilfe zu beraten.

Bei Fragen und Anregungen, aber auch bei Beschwerden zum Leben in Einrichtungen oder zum Betrieb von Einrichtungen können Sie sich deshalb vertrauensvoll an die FQA wenden.

Die FQA führt regelmäßige, in der Regel unangemeldete, Prüfungen in den stationären Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe durch. Die Prüfungen erfolgen nach dem Prüfleitfaden für Einrichtungen der Pflege und Behindertenhilfe Bayern. Ab dem 1. Oktober 2011 werden die Prüfberichte zu den Einrichtungsbegehungen durch die FQA veröffentlicht. Die Einrichtungsträger haben die Möglichkeit, eine Gegendarstellung zu erstellen, welche zusammen mit dem Prüfbericht veröffentlicht wird. - Hinweise des StMAS (Bayer. Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales) zur Veröffentlichung der Prüfberichte

Wichtiger Hinweis zur Veröffentlichung der Prüfberichte:
Aufgrund einer Entscheidung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (VGH) vom 9. Januar 2012 darf die FQA nach derzeit geltender Rechtslage keine Prüfberichte veröffentlichen.
Für eine Veröffentlichung der Berichte auf dieser Homepage ist das Einverständnis des Trägers erforderlich.
Hiervon unberührt bleibt selbstverständlich die Durchführung von turnusgemäßen (grundsätzlich einmal im Jahr) sowie anlassbezogenen Überprüfungen der Einrichtungen durch die FQA. Das Fehlen eines veröffentlichten Prüfberichts bedeutet daher keinesfalls, dass die betreffende Einrichtung nicht wie im Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetz vorgesehen von der FQA überprüft wurde.



Weiterführende Informationen:

 

zurück